Sie befinden sich hier: umweltgeographie.ku.de   Nachrichtenseite

01.01.09

Mobiles GIS-Labor eingerichtet

State-of-the-art Vermessung und Kartierung im Gelände


Im Fach Geographie wurde, finanziert aus Studiengebühren, ein mobiles GIS-Labor eingerichtet. Studierende erlernen z.B. im Rahmen von Workshops hochmoderne Techniken der Vermessung (Terrestrisches Laserscanning, differentielles GPS, Tachymetrische Vermessung) und Kartierung (GPS-gestützt mit TabletPCs), die Ausstattung steht nach Einweisung auch für Abschlussarbeiten zur Verfügung.